Willkommen und Abschied beim „Freundeskreis Dresdner Land“ e.V.  

 

 

 

 

Liebe Vereinsmitglieder,

liebe Freunde des Dresdner Landes!

 

Mit der friedlichen Revolution im Herbst 1989 und der dann folgenden Bildung der Landkreise in Sachsen wurden auch die Wurzeln für die Partnerschaft der Regionen München und Dresden begründet. Eingeleitet wurde sie durch die Landräte  der Landkreise Dresden und München und aufrechterhalten und weitergelebt durch den Freundeskreis Dresdner Land e.V., der sich im November 1996 nach der Auflösung des Landkreises Dresden in Folge der ersten Kreisgebietsreform in Sachsen gegründet hat.

 

Viele kulturelle Veranstaltungen, weit über 30 gemeinsame Begegnungen der Münchner und Dresdner Freunde, davon 20 Adventsfahrten nach Dresden mit Fahrten ins West- und Osterzgebirge, Sommerfahrten nach München, Dresden, Krakau, Danzig und Breslau, Dampferfahrten auf der Elbe und dem Starnberger See,  Konzertreisen nach Krakau und Deisenhofen und mehrmals in St. Aegidius in Käferloh. Die Liste ist nicht vollständig, aber jede einzelne Veranstaltung brachte Menschen aus den Regionen näher und förderte das Zusammenwachsen von Ost und West.

 

Es liegt aber in der Natur der Sachse, dass bei ausbleibendem jugendlichen Mitgliederzuwachs der Altersdurchschnitt mit jedem Jahr unerbittlich steigt. In der Folge wird es für die Mitglieder immer schwieriger die angebotenen Veranstaltungen anzunehmen und für die Organisatoren die Planungssicherheit ein immer größeres Risiko. Aus diesem Grund wurde schon einige Zeit die Auflösung des Vereins diskutiert und am 16. September 2021 von der Mitgliederversammlung zum 31. Dezember 2021 beschlossen.

 

Es gilt nun Abschied zu nehmen. Das Ziel des Vereins, die Menschen in den Regionen Dresden und München einander näher zu bringen, wurde erreicht.

 

Wir danken noch einmal allen Vereinsmitgliedern und Unterstützern der Vereinsarbeit für ihre Treue ganz herzlich.

Nur auf dieser Grundlage konnte die Vereinsarbeit so erfolgreich gestaltet und zahllose kulturelle Veranstaltungen gefördert werden.

 

Im Namen des Vorstandes grüßt herzlich

 

Ihr Dr. Thomas Pfeiffer  

 

 

1. Oktober 2021

_________________________________________________________________________________________

Liebe Mitglieder des Freundeskreis Dresdner Land e.V.,

auch ich möchte mich als  Webmaster dieser Internetseite von Ihnen mit einem kurzen Resümee von Ihnen verabschieden.

Am 19.04.2012 wurde der Vertrag für den Internetauftritt unseres Vereins unterzeichnet, nachdem das Konzept und die inhaltliche Struktur im Wesentlichen erstellt waren.

Dann begann die Realisierung des Aufbaus und die eigentliche Arbeit, diese mit Leben, d.h. mit Inhalten zu füllen.

In den über 9 Jahren des Bestehens wurden viele Seiten Text erstellt, z.T. mit anderen Quellen ergänzt, und weit über 600 Fotos bearbeitet und eingefügt.

Nur wer in der IT einigermaßen bewandert ist, kann die vielen Stunden (und Nächte) ermessen, die erforderlich waren, um den Internetauftritt in der jetzt vorliegenden Form zu erstellen.

Jetzt naht der Moment, wo alles abgeschaltet und gelöscht werden soll. Das ist gleichzusetzen mit dem Augenblick, in dem nach dem Aufbau des Landratsamtes in der Riesaer Str. im Vollzug der Kreisreform von 1996 ich alle Rechner abschalten musste, nachdem sie jahrelang zuverlässig ihren Dienst für den Landkreis Dresden getan hatten.

Ich hätte mir gewünscht, dass die Möglichkeiten des Internet durch den Vorstand zu einer schnelleren und umfassenderen Kommunikationsplattform mit den Vereinsmitgliedern und auch durch diese genutzt geworden wären.

So war es größtenteils nur eine Art „BILD-Zeitung“ mit einer Aktualität, die nicht besser sein konnte, da die Informationen bei mir genau so schnell wie mit der Post bei den anderen Mitgliedern ankamen.

Damit nicht alles, was offenbar nur so nebenbei gelaufen war, im Vergessen verschwindet, habe ich mir eine Lösung ausgedacht, die es jedem Interessierten ermöglicht, den letzten Stand unserer Vereinsseite auf dem Rechner zu installieren und im Offline-Betrieb jederzeit zu betrachten.

Dazu bekommen Sie, auf Anforderung,

  • eine CD zugeschickt, die Sie sich auf den Rechner, z.B. auf den Desktop kopieren. Es geht hier um einen Datenumfang von ca. 579 GB.
  • In dem Verzeichnis „Freundeskreis“, welches Sie mit Doppelklick öffnen, finden Sie eine Datei „Index“, die Sie mit Doppelklick aufrufen. Dann sehen Sie die Startseite unseres Internetauftritts, in dem Sie wie gewohnt navigieren können.
  • Die Bilderfolgen können Sie nur einzeln aufrufen, da die Bilderwechsel als Makros der Fa. IONOS dann nicht mehr zur Verfügung stehen.
  • Gleichzeitig ist der Mitgliederbereich aus technischen Gründen nicht mehr verfügbar. Die Geschäftsberichte und Protokolle sind in dem Verzeichnis "Dokumente" als PDF abgelegt.
  • Als letztes erlaube ich mir, für die Erstellung und Zusendung einen Selbstkostenaufwand von ca. 4,50 EUR zu erbitten. Die Kontoverbindung erhalten Sie jeweils mit der CD zugeschickt.

Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit, die Sie der Webseite und damit mir als Webmaster haben zukommen lassen.

Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für Ihre Zukunft, verbleibe ich als Ihr

Lothar Heller

Webmaster

Tel. 0351/2813623

E-Mail: lothar.heller@gmx.net    

 

Webmaster:

Für Anregungen zum Inhalt sind wir dankbar.

Bitte senden Sie eine Mail an:

webmaster@freundeskreis-dresdner-land.de

Letzte Aktualisierung: 08.10.2021

Bitte nutzen Sie auch unser elektronisches Gästebuch!