Mit dem Sächsischen Heimatschutzverein in München

 

Schlösser und Parks in München und Umgebung sowie Stätten bayerischer und sächsischer Geschichte in München

 

Vom 28. bis 30. 05. 2010 wurde eine Exkursion durchgeführt, die als gemeinsame Veranstaltung vom „Freundeskreis Dresdner Land e. V.“ mit dem „Landesverein Sächsischer Heimatschutz e. V.“ organisiert war. Diese Exkursion stand unter der bewährten organisatorischen Leitung von Dr. Erich Kraus. Inhaltlich stand uns in dieser Zeit Frau Dr. Schumann aus München zur Verfügung, die uns mit äußerster Sachkenntnis und fundiertem Wissen über drei Tage führte und begleitete. Untergebracht waren wir wieder im Hotel Hachinger Hof in

Oberhaching.

 

Am ersten Exkursionstag (28.05.2010) besichtigten wir nach der Anreise die Residenz in München und den Hof- und Kabinettsgarten in der Münchner Innenstadt.

 

Am zweiten Exkursionstag (29.05.2010) standen Schloss und Schlosspark Nymphenburg, das Neue Schloss Schleißheim und der Hofgarten Schleißheim auf dem Programm.

 

Der dritte Exkursionstag (30.05.2010) war dem Englischen Garten und den Maximiliansanlagen vorbehalten, bevor wir am Nachmittag die Rückreise nach Dresden antraten.

 

Hier einige fotografische Impressionen von dieser Exkursion:

 

Texte:     LH

Fotos:     LH